Perfektion durch Konzentration

Zwei Ausprägungen unserer Assessments und Coachings belegen die besondere Qualität der Dienstleistung:


Spezialisierung auf Top Executives.
Die Fokussierung auf die oberen Führungsebenen in Unternehmen führt zu einem stark individuellen Assessment und speziell definierten Beobachtungs- und Evaluierungsmethoden, welche zu herausragenden Ergebnisqualitäten mit hoher Sicherheit führen – worauf sich nahtlos ein Entwicklungsprogramm durch Coaching anschließen lässt.

Vorstände, Geschäftsführer, Area Manager, Sales Directors, Finanzchefs oder andere Schlüsselpositionen müssen andere Qualitäten vorweisen können als Führungskräfte der zweiten oder dritten Leitungsebene. Den besonderen Anforderungen werden übliche Assessments und Coachings nicht gerecht — weshalb die Hüffer AG über viele Jahre und in enger Kooperation mit marktführenden Unternehmen die konkreten Anforderungsprofile für die erste Riege erfolgreicher Unternehmen erarbeitet und Assessments sowie Coachings dementsprechend angepasst hat.

Nur die Hüffer AG bietet Ihnen im deutschsprachigen Raum diese einzigartige Fokussierung auf das Segment Top Executives. Denn wir arbeiten überwiegend mit dieser Personengruppe und verfügen daher über umfassendste Kenntnis ihrer Anforderungen.


Interdisziplinäre Kompetenz.
Psychologische Kompetenz und Wirtschaftskompetenz kombiniert, ergeben ein erweitertes und somit genaueres und vollständigeres Bild einer Person, was für Assessment und Coaching jeweils zu deutlich besseren Ergebnissen führt.

Daher setzen wir beim Hüffer Top Executive Assessment je nach Anforderungsprofil des Unternehmens und der zu besetzenden Position auf individuell zusammengestellte Zweierteams unserer Assessoren. In der Regel eingesetzt werden dazu ein Wirtschaftspsychologe sowie ein erfahrener Wirtschaftspraktiker der obersten Ebene (z.B. vormaliger CEO, CFO, CSO, Managing Director) mit Zusatzausbildung/-studium Wirtschaftspsychologie. Damit stellt die Hüffer AG sicher, neben den üblichen Verhaltens- und Persönlichkeitsmerkmalen auch Kompetenzausprägungen (fachlich, unternehmerisch, kulturell, Team-Fit, ...) des Kandidaten erfassen und evaluieren zu können. Im Sinne der Prävention werden auch spezifische Risikobereiche berücksichtigt. Konstruktiv und destruktiv agierende Personen werden klar voneinander unterschieden, ohne dass die Benefits aus den Augen verloren werden.

Häufig ist der Alltag eines Top Executives vom Umgang mit internationalen Partnern geprägt. Die interkulturelle Kompetenz muss daher eingeschätzt werden können. Deshalb setzt die Hüffer AG hier neben einem muttersprachlichen Assessor eine/n weitere/n Assessor/in mit einer in der Wirtschaft verbreiteten Fremdsprache und ggf. fremder Kultur ein. Die interaktiven Übungen des Assessments werden direkt in deutscher, englischer, französischer oder spanischer Sprache durchgeführt. Bei weiteren Sprachen wird ein erfahrener und geprüfter Dolmetscher mit hinzugezogen. Fähigkeitstests werden aus Fairness- und Genauigkeitsgründen immer in der Muttersprache des Kandidaten administriert. Dafür verfügen wir über mehr als 30 Testsprachen und die entsprechenden Vergleichsnormen auf Top-Management-Level der bedeutendsten Industrienationen.

Das Hüffer Top Executive Coaching führt ein erfahrener Wirtschaftspsychologe mit mehr als 1.000 durchgeführten Coachings und jahrzehntelanger unternehmerischer Erfahrung durch. Gerne wird aus unseren Reihen auch ein Fachcoach hinzugezogen: dann begleitet z.B. ein erfahrener CFO einen neu berufenen CFO mit dem Wirtschaftspsychologen abwechslungsweise im „Vier-Augen-Prinzip“. 

© Hüffer AG, 2008 - 2016 | Kontakt | Drucken