Unser Selbstverständnis im Umgang mit den Kandidaten

Die Hüffer AG legt hohen Wert darauf, den teilnehmenden Kandidaten der Top Executive Assessments mehr als nur ein qualifiziertes Feedback zu geben. Wir wollen auch die Teilnehmer begeistern.

Unabhängig von der Aufgabenstellung des auftraggebenden Unternehmens sehen wir es als unsere Pflicht an, Aufenthalt des Kandidatens und Ablauf sowie Ergebnis des Assessments stets so angenehm und transparent wie möglich zu machen. Daher nehmen wir uns viel Zeit, unsere Einschätzung und Ergebnisse mit dem Kandidaten zu teilen und ihn unabhängig von der Entscheidung des Unternehmens so stark wie möglich in seinen persönlichen wie fachlichen Feldern zu fördern.

Dass uns dies über die Jahre hinweg sehr gut gelingt, wird uns immer wieder bestätigt und die Kandidaten nehmen das Assessment daher als Bereicherung wahr.

Eine Teilnehmerin hat uns dazu unaufgefordert wie folgt geschrieben:

"Während des Assessments habe ich von Ihnen so viele hilfreiche Feedbacks und Hinweise für meine persönliche Weiterentwicklung erhalten, wie nie zuvor. Viele Aspekte meiner Person, die Sie mir gespiegelt haben, waren mir so nicht klar.

Ich habe mich damit in den letzten Tagen sehr intensiv auseinander gesetzt und werde diesen Prozess auch weiter fortführen.

Egal, wie die Entscheidung über die Vorstandsnachfolge ausgehen wird, hat mir der Tag sehr viel Nutzen gebracht."

 

 

 

 

© Hüffer AG, 2008 - 2016 | Kontakt | Drucken