Inhalte des Hüffer Top Executive Assessments

Um Sie als Person mit Ihren Kompetenzen bestmöglich kennenzulernen und mit den Anforderungen einer Position vergleichen zu können, werden unter anderem folgende Kompetenzbereiche analysiert — und je nach Unternehmensanforderung unterschiedlich stark gewichtet:

  1. Integrieren
    Integration, Haltung anderen gegenüber, Aktivität/Präsenz, Kontaktverhalten, Konfliktlösung
  2. Lenken
    Anspruch auf Einflussnahme, Beeinflussungsart, Zielgerichtetheit, Gestaltung von Entwicklungen, Realisierung, Ergebniskontrolle
  3. Durchsetzen
    Eigener Standpunkt, Zivilcourage und Betroffenheit, Argumentation, Verhandlungsgeschick, Abschlussorientierung
  4. Kommunizieren & Präsentieren
    Mündlich: Sprechweise, Sprache, Körpersprache, Aufbau, Bewältigung der Diskussion, Einsatz Hilfsmittel; Schriftlich: Gestaltung/Gliederung, Sprache/Schreibstil, Inhalt
  5. Lösen & Entscheiden
    Sachverhalte erkennen, Ursachen erkennen, Zusammenhänge aufzeigen, Überblick gewinnen, Lösungsentwicklung und -beurteilung, Lösungsauswahl
  6. Planen & Organisieren
    Erkennen, Ordnen, Analysieren. Prioritäten, Handlungen und Ablauf entwerfen, Zeitbedarf/Termine, Kosten/Nutzen bei Ressourcen, Aufträge erteilen/delegieren, Kontrolle, Hilfsmittel, Überblick, Resultat
  7. Persönlichkeit & Werte
    Auftreten, Interessensspektrum/Horizont, Eigenständigkeit, Umgangsformen, Vertrauen, Verantwortung, Umgang mit Veränderungen, Widersprüche, Selbstvertrauen, Belastbarkeit, Engagement